Javascript Menu by Deluxe-Menu.com

Werkzeugmanagement in der Gummiteil Fertigung

Flexibilität in Perfektion

Projektorientierte bzw. kundenspezifische Beratung, Planung, Terminierung und Realisierung Ihrer Gummiteile bis zur Serienreife bilden die Kernprozesse unseres Projekt- u. Werkzeugmanagements. Denn nur eine durchdachte, sowie konsequent geführte Umsetzung gewährleistet Ihnen im Anschluss eine einwandfreie und termingerechte Fertigung Ihrer Produkte.

„Kurzfristige Werkzeugverlagerungen mit schnellstmöglicher, konzeptioneller Werkzeugänderung und anschließender Produktion in wenigen Tagen gehören ebenfalls zu unserem Leistungsportfolio und sind eine weitere Stärke von uns.“

Unser erfahrenes Projektteam, bestehend aus den zwei zertifizierten und in wechselseitiger Beziehung stehenden Arbeitsbereichen „Technische Leitung“ und „Qualitätsmanagement“ sind der Garant dafür, ein effizientes und effektives Fertigungsverfahren für Sie zu erstellen. Immer auf Basis der Fehler-Möglichkeits-Einfluss-Analyse (FMEA), sowie dem Anspruch des „Null-Fehler-Prinzips“.

Ausgerichtet auf Ihre speziellen Kundenanforderungen bieten wir Ihnen als Pragmatiker und Macher somit jeweils eine individuelle, perfekt umgesetzte und kostengünstige Werkzeugrealisierung, bzw. Produktumsetzung an. Stets unter dem Aspekt der Flexibilität, nachhaltiger Beständigkeit und Kontinuität.

Legen Sie deshalb Ihr Werkzeug in unsere Hände und profitieren Sie so von unserem langjährigen Know-how und unserer Erfahrung.

Unter Flexibilität in Perfektion verstehen wir:

  • Aufnahme, Bearbeitung und Auswertung der bereitgestellten CAD-Daten
  • effiziente Werkzeugauslegung wie z.B.:
  • Formteilpositionierung
  • Anzahl Kaliber
  • Anbindung
  • Auswahl des Werkstoffeinsatzes auf Basis von:
  • gesetzlichen Vorgaben
  • Spritzgussverfahren: Kaltkanaltechnik, Heißläufer
  • Einsatzgebiete Ihres Gummiformteils
  • kundenspezifische Anforderungen wie z.B.: VDA in der Automobilindustrie
  • Ressourcenmanagement
  • flexibles Terminmanagement für:
  • Realisierung Muster- u. Serienwerkzeug
  • Erstbemusterung
  • evtl. Werkzeugänderungen
  • u.v.m.

Ihr Ansprechpartner:

Sven Vogel (ppa.) | Technisches Projektmanagement
Fon: 07021 / 950 40 – 15
Fax: 07021 / 950 40 – 20
E-Mail: anfragen@knorr-macho.de

Roswita Dupper | Qualitäts- u. Umweltmanagement
Fon: 07021 / 950 40 – 0
Fax: 07021 / 950 40 – 20
E-Mail: roswita.dupper@knorr-macho.de

hoch   Zum Seitenanfang scrollen